Chinesische Kalligraphie – Vortrag und Workshop jeweils am 28.11.2020 und 29.11.2020

Chinesische Kalligraphie – Vortrag und Workshop
jeweils am 28.11.2020 und 29.11.2020

 

Beginn: jeweils ab 10:00 Uhr 


Das SHUDAO-Studio für chinesische Kultur lädt in den Pavillon ein.
An beiden Tagen findet ein Programm (Vortrag und Workshop – 1. Tag: Orakelschrift; Inschrift; 2. Tag: chinesische Schriftzeichen, chinesische Kursivschrift) statt, geleitet von dem Künstler Cheng Chin-Fa. Eine namentliche Anmeldung unter info@chinesischer-pavillon.de für einen der beiden Tage oder beide zusammen ist bis zum 20.11.2020 notwendig. Die Teilnahmegebühr beträgt für einen Tag oder aber beide Tage zusammen 75 Euro.

Der Vortrag und Workshop findet hauptsächlich auf Deutsch statt, ergänzt in Chinesisch.


Cheng Chin-Fa wurde 1948 in Taiwan geboren. Er studierte an der National Taiwan University chinesische Kunstgeschichte, Kalligraphie und Tuschmalerei. Seit 1983 arbeitet er als freischaffender Künstler, seit 2017 als Auftragsdozent für chinesische Kalligraphie an der Universität Köln.